Übersetzung-17
Anmelden
Meine Bibliothek

E45: VERGNÜGEN

MIT GAST:

Dain Heer

.

.

.

.

.

.

Warum ist Vergnügen so tabu?

Die Gesellschaft hat die seltsame Vorstellung, dass Vergnügen etwas ist, das durch etwas anderes in uns in uns hervorgerufen wird, das wir nur in seltenen Momenten haben, und nicht ein Seinsraum, von dem aus wir unser Leben leben.

Shannon O'Hara und Gast Dr. Dain Heer diskutieren über die Annahme von Vergnügen. Warum wird uns beigebracht, dass es sich um eine inakzeptable Wellenlänge oder Frequenz handelt, von der aus man arbeiten kann?

Hören Sie sich ihre Ansichten zu diesem gesellschaftlich unterdrückten Thema an und erfahren Sie, wie Sie sich dessen bewusst werden, was Ihnen tatsächlich Freude bereitet.

Wenn die Leute dich schuldig machen können, dann haben sie die Kontrolle.

Die zentralen Thesen

  • Eines der größten Dinge, die mit größerem Bewusstsein passieren, ist mehr Vergnügen
  • Vergnügen ist eine kostenlose, reichlich vorhandene Ressource, die überall vorhanden ist
  • Vergnügen ist eine gesellschaftlich abgelehnte Energie
  • Wir nutzen unseren Mangel an Vergnügen, um uns selbst zu kontrollieren
  • Das Bedürfnis nach der richtigen Wahl ist der Feind des Vergnügens

.

.

.

.

.

.

VIELLEICHT BIST DU AUCH INTERESSIERT AN:

.

.

.

.

.

.

DU bist wichtig, DU zählst, DU hast mehr Macht, als du wahrscheinlich wahrhaben willst.
Über Shannon
Erhalte deinen kostenlosen Call mit Shannon für mehr Leichtigkeit, Klarheit und Möglichkeiten mit Geld.

Mit der Anmeldung erklärst du dich damit einverstanden, kommerzielle Mitteilungen von SHANNON O'HARA zu erhalten. Du kannst diese Zustimmung jederzeit widerrufen. DATENSCHUTZ

© Copyright 2016-2023 Shannon O'Hara · Alle Rechte vorbehalten
info@shannon-ohara.com
+
+
+
Land(Erforderlich)
+
=
BenutzerLupekreuzenChevron-obenChevron-untenChevron-rechts